Navigation mit Access Keys

 

Mit der Patientenverfügung und dem Vorsorgeauftrag Klarheit schaffen

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um über das Sterben nachzudenken? Mit wem zusammen mache ich das und bei welcher Gelegenheit?

Bernadette Schürmann und Godi Koch stehen noch voll im Leben. Trotzdem möchten sie ihre letzten Dinge regeln, um Klarheit für sich und ihre Kinder zu schaffen: Mit  der Patientenverfügung und mit dem Vorsorgeauftrag. Die gute Gelegenheit dazu war im letzten Herbst in ihren Ferien in Finale Ligure, wo sie festgehalten haben, was ihnen dabei am wichtigsten ist. Zwar sind auch weiterhin nicht sämtliche «letzten Dinge» geregelt, aber in der roten Caritas-Mappe gibt es jetzt wenigstens einen kurzen Text mit der Überschrift «Finale», in dem nachzulesen ist, was ihnen am wichtigsten ist. Hier lesen Sie mehr.

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Ersatzinhalte